berichte

Zurück

 Roda JC Kerkrade - Borussia Mönchengladbach 2:1

18.01.2003 19.30 Uhr

Holland, Testspiel

Parkstad Limburg Stadion

2.300 Zuschauer

Heute mal ein Abendspiel in Holland. Also machten wir( Patrick , Kevin, Mike und unser Duisburger

Perry) uns mit dem Auto auf den Weg Richtung Käseland. Nach ungefähr 2 Stunden

Fahrt (natürlich mit Verfahren)kamen wir in Kerkrade an. Das Stadion konnte man von weitem

schon sehen. Als wir im Block waren (wo so ungefähr 500 Gladbacher waren), fing das Spiel

an. Das Stadion war nicht sehr voll. Nach einiger Zeit kamen ca.50 Hooligans aus Aachen,die Love

 Boys(was für ein schwuler Name),die aber nicht weiter für unruhe sorgten.

Das gesamte Spiel war nicht so spannend - eigentlich auch normal für ein Testspiel.

Nach Ende des Spiels haben wir uns schnell auf den Heimweg gemacht, denn am Stadion

war noch was los. Die Gladbacher sind alle mit Bussen nach Hause gebracht worden.

Sonst hätten die alle zu Fuss gehen müssen bis zum Kerkrader Bahnhof.

Um 1 Uhr waren wir wieder zuhause.  Die Fahrt nach Holland hat sich gelohnt

KFC Uerdingen vs. Rot-Weiss Essen 2:1

23.05.2003 19.00 Uhr

Deutschland, Regionalliga Nord

Grotenburg Stadion

6.439 Zuschauer

Heute kamen wir am Ground schon sehr früh an.

Vor dem Ground waren schon genug Essen Fans.

Als das Spiel angefangen hat waren es nur 6.439 Zuschauer die in der Grotenburg waren,da

habe ich viel mehr erwartet. Das Intro der KFC Uerdingen Fans war nicht schlecht.

Das Spiel war sehr gut für ein Regionalliga Spiel. Nachdem Spiel waren um den ganzen

Essen Block überall Polizisten.

Wir machten uns Schnell auf dem Heimweg. Ich war um 21.30 Uhr zu Hause.

 VFB Stuttgart vs. Borussia Mönchengladbach 4:1

23.02.2003 17.30 Uhr

Deutschland, Bundesliga

Gottlieb-Daimler Stadion

25.500 Zuschauer

Wir machten uns mal wieder auf den Weg nach Duisburg, dort trafen wir (Patrick, Perry, Bender

,Kevin und Thorti) uns, um zur nächsten Auswärtspleite zu fahren. Von Duisburg sind wir

 direkt mit dem ICE durch nach Stuttgart gefahren.

In knapp 3 Stunden waren wir schon in Stuttgart. Also waren wir früh genug da, da

sind wir noch in die Innenstadt gegangen. Danach sind wir zum Stadion gefahren.

Da waren schon 2-3000 Gladbacher im Stadion und die Stimmung war gut. 

Das Spiel war nicht besonders gut, da wir 4:1 verloren haben. Nachdem 3:1 sind

wir schon zum HBF gefahren, um noch unseren ICE zubekommen. Aber der

hatte verspätung. Die Rückfahrt haben wir fast nur gepennt.

Um 2 Uhr waren wir an diesem Sonntag( Danke DFB!) wieder  zu Hause.

  FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach 3:0

26.01.2003 20.15 Uhr

Deutschland, Bundesliga

Olympiastadion

40.000 Zuschauer

Heute stand das Spiel in München auf dem Plan. Morgens um 7 Uhr ging es mit dem Bus

los. Nach ca. 9 Stunden Fahrt sind wir an unserem Ziel angekommen. Zuerst ging es ab

zum Augustiner Bierkeller, um unsere Mägen ein wenig zu füllen. Als dies nach ca. 2 Std.

erledigt war, sind wir zum Stadion gefahren. Der Gästeblock war schon gut besucht.

Während des gesamten Spiels war saugeile Stimmung.

Gleich nach dem Spiel machten wir uns auf den Heimweg. Endlich zuhause waren

wir so morgens um 7 Uhr.

1. FC Viersen 05 vs. Borussia Mönchengladbach 0:5 

20.04.2003 15.00 Uhr

Deutschland, Freundschaftsspiel

Stadion Am Hohen Busch

3.000 Zuschauer

Heute bin ich mit einem Kumpel zu Fuß(!) zum Ground gegangen. Es stand das sensationelle

 Freundschaftsspiel von Viersen gegen Borussia an (das erste Spiel, das bei mir direkt um die Ecke ist).

Nach 10 Minuten waren wir schon da. Das kleine Stadion war ganz schön voll für Viersens

Verhältnisse. Das Spiel selbst war nicht so doll, da Borussia mit der 2. Mannschaft an-

getreten ist. Am Ende des Spiels sind wir wieder zu Fuß 10 Minuten nach Hause gelaufen.

Insgesamt kann man sagen, dass das Spiel relativ schlecht war

(war nur da, weil´s in der Nähe war).

 FC St. Pauli vs. Borussia Mönchengladbach 1:1

23.02.2002 15.30 Uhr

Deutschland, Bundesliga

Millerntor

20.500 Zuschauer

Morgens früh um 5 Uhr sind wir mit dem Bus vom FP. losgefahren. Nach knapp

5 Stunden kamen wir in Hamburg an. Dann sind wir erstmal was Essen gegangen auf der Reeperbahn.

Ungefähr um 14 Uhr sind wir am Millerntor angekommen. Da haben Ordner und Fans den

Schnee noch vom Spielfeld weggeräumt. Das Stadion ist klein,alt und hat keine moderne

Ausstattung, wie z.b. die Kameras oben auf der Tribüne(siehe Bild),

aber trotzdem nicht schlecht.  Der Gästeblock war schon gut gefüllt.

Es war während des Spiel immer gute Stimmung auf beiden Seiten.

Nachdem Spiel sind wir auf die Reeperbahn gegangen(wie alle anderen Gladbacher).

Da waren noch Schlägereien mit Hamburger Hools und Gladbacher.

Abends im 0.00 Uhr sind wir mit dem FP. Bus nach Hause gefahren.

Ungefähr um 6 Uhr war ich zu Hause.

 Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln 4:1 

28.07.2002 18.00 Uhr

Deutschland, Testspiel(Saisoneröffnung)

Bökelberg Stadion

13.000 Zuschauer

Heute war es mal wieder soweit, Borussia Mönchengladbachs Saisoneröffnung.

Zuerst sind wir in die Niederrhein Kaserne gegangen,um Mickie Krause und die

Spieler zusehen. So ungefähr um 17 Uhr sind wir zum Bökelberg Stadion rüber

gegangen. Da war auch schon die Vorstellung der Mannschaft dran.

Der Anfang des Spiels war ein bisschen spannend, aber nach dem 2:0 von Borussia

wurde es immer langweiliger. Im Stadion waren nur 13.000 Zuschauer.

 Rot-Weiss Oberhausen vs. Eintracht Trier 2:1

22.09.2002 15.00 Uhr

Deutschland, 2.Bundesliga

Niederrhein Stadion

3685 Zuschauer

An diesem Sonntag wollte ich mal nach Oberhausen, den Tabellen Ersten (Eintracht Trier) gucken.

Wir waren pünktlich zum Anstoß am ground. Der nicht voll war, im Stadion waren

3685 Zuschauer. Im Gästeblock waren ungefähr 300 Eintracht Fans. Die im Spiel

gute Stimmung machten.

Es war ein Kampfbetontes Spiel, weil an diesem Tag ein Scheiß Wetter war.

Am Ende hat Rot Weiss Oberhausen mit 2:1 gewonnen. Um 19 uhr war ich zu Hause.

Werder Bremen Logo SV Werder Bremen vs. Borussia Mönchengladbach 1:0 

29.09.2001 15.30 Uhr

Deutschland, Bundesliga

Weserstadion

33.000 Zuschauer

Nach einer langen Nacht machten wir uns morgens früh um 7 Uhr

mit dem Auto auf dem weg nach  Bremen zum Auswärtsspiel der Borussia.  

Um 13 Uhr kamen wir in Bremen am Weserstadion an. Um 14 Uhr machten ihr

uns langsam auf dem weg in dem Gästeblock.

Der schon richtig voll war(wie immer bei auswärtsspielen der Borussia).

Das Intro war dieses mal richtig gut auf seiten der Borussen Fans.

Im Spiel war  die Stimmung richtig geil. Aber leider haben wir eins zu null verloren.

Nachdem Spiel hat sich die Mannschaft verabschiedet und dann machten

wir uns auf dem Heimweg. Nach knapp Zweieinhalb Stunden kamen wir zu Hause an.

1. FC Viersen vs. SV Walbeck  ??? 

30.09.2001 15.00 Uhr

Deutschland, Landesliga Niederrhein

Stadion Hoher Busch

100 Zuschauer

Ein Tag nach dem Auswärtsspiel der Gladbacher in Bremen sind wir nach Viersen

zum Spiel zwischen dem 1. FC Viersen und dem SV Walbeck gefahren.

Der Ground ist sehr gut für ein Landesliga Verein. Auf der einen gerade

ist eine Tribüne mit Sitzschalen, wo 1000 Zuschauern platz nehmen

können. Auf der anderen seite der Tribüne ist der Haupteingang und Stehplätze.

Im Stadion waren sargenhafte 5 Gästefans. Die man aber nie gehört hat.

Das Spiel war eigentlich recht ordentlich.

Dieses Wochenende war super gut und die Spiel haben sich gelohnt.

 Bayer 04 Leverkusen vs. Borussia Mönchengladbach 5:0

09.02.2002 15.30 Uhr

Deutschland, Bundesliga

BayArena

22.500 Zuschauer

Heute war das erste Spiel, dass ich an dem Tag Geburtstag hab wo Borussia

ein Auswärtsspiel hat. Wir sind mit einem Fanclub Bus von Mönchengladbach

gefahren. Nach ungefähr 2 Stunden fahrt kamen wir an der BayArena an.

Heute hatten wir ja mal karten für die Haupttribüne. Beim reingehen ins Stadion

wurden wir kontrolliert (wie überall), da mussten wir sogar die

Schuhe ausziehen (ist doch ein Witz).

Als wir auf unseren Plätzen waren, kam auch schon die Mannschaft rein

zum Warmlaufen. In der BayArena waren bestimmt 5.000 Gladbacher. 

Die eine Super Stimmung gemacht haben. Dafür war das Spiel der

Borussia Grotten Schlecht und wir verloren 0:5, da war der Tag schon für mich gelaufen.

30 Minuten nach Spielende ist der Bus wieder richtung Mönchengladbach gefahren.

Nach ungefähr 2 Stunde waren wir da.

  Hamburger SV vs. Borussia Mönchengladbach 3:3 

15.09.2001 15.30 Uhr

Deutschland, Bundesliga

AOL Arena

53.000 Zuschauer

Wir sind morgens früh mit dem FP Bus nach Hamburg gefahren, um 15 Uhr

kamen wir in Hamburg an, wo uns der Bus direkt an der AOL Arena abgesetzt

hat. Wir kamen kurz vor dem Anpfiff im Block an.

Heute war das erstemal das ich in der AOL Arena war, die ist super.

Das Spiel war super und die Stimmung im Gästebereich war Heute wieder

Hammer Geil. Bis zur 85 Minute stand es 3:2 für den Hamburger SV.

In der 85 minute würde dann M. Mieciel eingewechselt. In der 91 Minute kommt

eine Hohe Flanke rein, ein Fallrückzieher und Tooooooooorrrrr durch Mieciel.

Nachdem Spiel sind wir auf die Reeperbahn gegangen, unteranderem ins

Globetrotter, Dollhouse(Sportsbar) usw.....................

Auf der Reeperbahn waren auch Ausschreitungen zwischen Hamburger und

Gladbacher Hooligans.

Um 0.00 Uhr sind wir mit dem FB Bus nach Mönchengladbach gefahren.

Ich war um 7 Uhr zu Hause.

 VFL Wolfsburg vs. Borussia Mönchengladbach 1:0 

18.08.2002 17.30 Uhr

Deutschland, Bundesliga

VFL - Stadion

20.000 Zuschauer

Dieses Jahr war das Spiel in Wolfsburg an einem Sonntag, also sind wir

schon Samstag nach Wolfsburg gefahren. Wir sind mittags losgefahren, nach 4 Stunden

sind wir in Wolfsburg angekommen. Abends sind wir noch in Wolfsburg weggegangen.

Am Nächsten Tag hatten wir ja genug zeit, weil das Spiel ja erst um 17.30 uhr

war. Da sind wir mal zur neuen Volkswagen Arena gefahren, die war aber

noch nicht fertig.

Von der Volkswagen Arena sind wir direkt zum VFL Stadion gelaufen.

Aber es waren noch nicht viele Fans vor dem Gästebereich. Als das Stadion geöffnet

hat,war der Gästebereich sehr schnell voll. Es war immer super Stimmung,aber

am Ende haben wir mal wieder ein Auswärtsspiel verloren.

Nachdem Spiel sind wir wieder nach Hause gefahren. Um 2 Uhr waren wir

wieder zu Hause. Das war mal wieder eine richtig Coole Tour nach Wolfsburg.

 Rot-Weiss Oberhausen vs. Yeovil Town FC 1:1

06.07.2003 15.00 Uhr

Deutschland, Saisoneröffnung

Landwehrstadion

3.000 Zuschauer

An diesem Sonntag sind wir mal nach Oberhausen gefahren,wo das Saisoneröffnungsspiel

zwischen Rot-Weiss Oberhausen gegen den Englischen 3. Liga Aufsteiger Yeovil Town FC.

Das Spiel war auf seiten der Engländer sehr hart.,mit vielen harten Fouls,manchmal gab es fast

schlägereien zwischen beiden Mannschaften. Am Ende stand es 1:1.

Das Landwehrstadion hat eine Unüberdachte Tribüne mit Sitzbänken, von der Tribüne Links und

Gegenüber sind Stufen zum stehen.

Im Stadion waren 20 Gästefans aus  Yeovil Town FC, die mit Zaunfahnen,Schals und Fahnen

angeresit sind. Nach dem Spiel sind machten wir uns schnell auf dem Heimweg.

 VFR 06 Neuss vs. Wuppertaler SV 0:6 

13.07.2003 16.00 Uhr

Deutschland, Testspiel

Stadion an der Hammer Landstraße

300 Zuschauer

Heute war ich mal in Neuss das Spiel zwischen den VFR 06 Neuss und den

Regionalliga Aufsteiger Wuppertaler SV gucken. Ich war 30 Minuten vor dem Anpfiff im Ground.

Im Ground waren nur 300 Zuschauer,darunter 75 mitgereiste Fans aus Wuppertal,die mit

Fahen und Zaunfahnen da waren. Beim Anpfiff haben die Bengalos gezündet.

Im Spiel haben aber nur 20 VFR Fans Stimmung gemacht.

Erst in der 29 Minute fiel das erste Tor für den Wuppertaler SV. Das Spiel war interessant.

Der Ground ist nicht schlecht, Die Haupttribüne ist sehr alt,mit Sitzbänke. Auf der

anderen Gerade ist eine Neue Überdachte Stehtribüne. In den Kurven sind Stehplätze.

Dahin zufahren lohnt sich, kann ich nur empfehlen.

 Rot-Weiss Oberhausen vs. Twente Enschede 1:1 

16.07.2003 19.00 Uhr

Deutschland,Testspiel

Niederrheinstadion

750  Zuschauer

Bericht folgt........

 

  KFC Uerdingen vs. FC Schalke 04 1:1 

23.07.2003 18.30 Uhr

Deutschland, Benefizspiel

Grotenburg Stadion

2.493 Zuschauern

Bericht folgt .......

 Rot-Weiss Essen vs. 1.FC Köln 0:2 

25.07.2003 19.30 Uhr

Deutschland, Testspiel

Georg-Melches Stadion

4.000 Zuschauer

Heute bin ich spontan mal nach Essen gefahren,zum Spiel zwischen Rot-Weiss Essen

und dem Bundesliga Aufsteiger 1.FC Köln.

Ich war 30 Minuten vor dem Anpfiff im Stadion,es war noch nicht viel los. Kurz vor dem Anstoß

kam Gladbachs Co-Trainer Michael Frontzeck noch auf die Tribüne,um die Kölner zubeobachten..

Es war keine berauschendes Spiel. In der 1.Halbzeit gab es nicht viel

Torchancen,es gab dafür viele Fehlpässe auf beiden seiten.

So ging es auch nach 45 Minuten bei einem stand von 0:0 in die Kabinen.

Die 2.Halbzeit war schon über weite strecken besser. Es gab mehr Torchancen, so führte es

auch zu 2 Toren von Springer und Voronin auf seite der Kölner. Wie es am Ende auch ausging.

Das Stadion halt eine Alte Haupttribüne wo in der mitte Sitzschalen sind und aussen Sitzbänke,

auf der Gegengerade ist eine Stehplatztribüne,wo die Essen Fans bei jedem Heimspiel

ihre Mannschaft anfeuert. Rechts von der Hauttribüne ist die Gästekurve,Links von der

Hauttribüne ist keine Tribüne,da ist nur ein Zaun zur abgrenzung zum Spielfeld.

Wo die Essen Fans alle ihre Zaunfahnen aufhängen.

Für ein Testspiel war es nicht schlecht.

  Wuppertaler SV vs. Eintracht Braunschweig 1:1  

09.08.2003 14.00 Uhr

Deutschland, 2.Bundesliga

Stadion am Zoo

5.823 Zuschauer

Diesen Samstag bin ich mal nach Wuppertal Gefahren,da ich eigentlich nach Bremen zum

Gladbach Spiel gefahren wäre. Nach gut 2Stunde fahrt kam ich am Stadion am Zoo an,es war

nicht schwer zufinden. Ich war ungefähr 45 Minuten vor Anpfiff da. 

Das Stadion ist sehr alt, auf der eine seite ist die Überdachte Sitzplatztribüne mit Sitzschalen,

Gegenüber davon sind unten ein paar Sitzplätze und oben alles Stehplätze, Rechts von der

Tribüne ist der Stehplatzbereich für die Gästefans.

Auf der Tribüne sind oben die Wuppertal Fans mit Zaunfahnen,Doppelhalter,Fahnen,etc....,die

Heute super Stimmung gemacht haben. Das Intro war sehr gut(siehe Bild).

Das Spiel war sehr ausgeglichen, in der 14 Minute verschoss Sascha Walbröhl einen Elfmeter,

aber in der 56 Minute ging der WSV durch Narewsky mit 1:0 in führung. Dann wurde das Spiel

schlechter, aber in der Endphase hat die Eintracht aus Braunschweig nochmal

Druck gemacht und sie konnten in der Nachspielzeit noch den Ausgleichstreffer durch Thomas

erzielen.

Nach dem Spiel machte ich mich auf die Heimreise, Dank der Deutschen Bahn war ich erst um

18.00 Uhr at Home.

 VVV Venlo vs. Heracles Almelo 1:1

15.08.2003 20.00 Uhr

Holland, Gouden Gids Divisie

Stadion De Koel

3.500 Zuschauer

Obwohl Venlo nur 15 Minuten von mir entfernt ist war ich bis jetzt noch nicht da, Heute war

es also soweit. Ich macht mich also zum erstenmal mit dem Fahrrad auf dem Weg

nach Venlo. Nach Knapp 1. Stunde bin ich am Ground angekommen. Kurz vor dem

Anpfiff bin ich in den Ground gegangen, das Spiel war über weite Strecken gut.

Das Intro der 200 - 300 Gästefans war sehr gut, die hatten Zaunfahnen,Blockfahne und

3 Schwenkfahen dabei. Das ganze Spiel haben die Super Stimmung gemacht.

Der Ground ist sehr schön, alles Sitzplätze und bei diesem Spiel der Ground

auch gut Besucht.

Das Spiel endete 3:2 für Venlo. Dann macht ich mich wieder aus dem Heimweg.

Nachts um 0.00 Uhr bin ich zu Hause angekommen. Die fahrt hat sich gelohnt.

SV Adler Osterfeld vs. Fortuna Düsseldorf 95 0:3 Fortuna Düsseldorf

27.08.2003 20.00 Uhr

Deutschland, Oberliga-Nordrhein

Niederrheinstadion

2.765 Zuschauer

Heute bin ich Spontan nach Oberhausen Gefahren zum Spiel Adler Osterfeld gegen

Fortuna Düsseldorf, dass Spiel fand aus sicherheitsgründen im Niederrheinstadion Statt.

Im Gästebock waren bestimmt 1.500 Düsseldorfer, die gute Stimmung gemacht haben.

Die haben super gezündet, wenn ich das mal sagen darf. Das Spiel endete verdient mit 3:0

für die Fortuna.

 Borussia Mönchengladbach Amateure vs. Rantinger Spvvg. 04/09 1:0

Ratinger SpVg. 04/19

31.08.2003 15.00 Uhr

Deutschland, Oberliga Nordrhein

           Grenzlandstadion

350 Zuschauer

Bericht folgt.....

 VVV Venlo vs. FC Eindhoven 3:2

05.09.2003 20.00 Uhr

Holland, Gouden Gids Divisie

Stadion De Koel

3.330 Zuschauer

 MSV Duisburg vs. Borussia Mönchengladbach 1:3

06.09.2003 16.30 Uhr

Deutschland, Freundschaftsspiel

Wedaustadion

2.000 Zuschauer

Bericht Folgt......

 SC Union Nettetal vs. Viktoria Goch 3:0

21.09.2003 15.00 Uhr

Deutschland, Verbandsliga Niederrhein

Christian Rötzel Kampfbahn

450 Zuschauer

Bericht Folgt......

Hannover 96 vs. Borussia Mönchengladbach 2:0

20.09.2003 15.30 Uhr

Deutschland, Bundesliga

AWD-Arena

22.000 Zuschauer

Bericht Folgt.......

 SC Union Nettetal vs. VVV Venlo 0:3

18.30 Uhr

Freundschaftsspiel

Christian Rötzel Kampfbahn Nebenplatz

250 Zuschauer

Bericht Folgt.....

 1.FC Viersen 05 vs. VFL Tönisberg 2:1

28.09.2003 15.00 Uhr

Deutschland, Landesliga Niederrhein

Stadion Hoher Busch

150 Zuschauer

Bericht Folgt......

 Rheydter Spielverein - Cronenberger SC 2:3

05.10.2003 15.00 Uhr

Deutschland, Verbandsliga Niederrhein

RVS-Stadion

250 Zuschauer

Bericht Folgt....

 Rot - Weiss Essen vs. Chemnitzer FC 5:0

24.10.2003 19.30 Uhr

Deutschland,Regionalliga Nord

Georg-Melches Stadion

7.547 Zuschauer

Bericht Folgt......

 NEC Nijmegen vs. FC Utrecht 4:0

15.02.2004 14.30 Uhr

Niederlande, Casino Eredivisie

Stadion De Goffert

12.000 Zuschauer

 VVV Venlo vs. Excelsior Rotterdam 4:2

13.02.2004 20.00 Uhr

Niederlande, Gouden Gids Divisie

Stadion De Koel

2.987 Zuschauer

 West Ham United vs. Presten North End 1:2

03.01.2004 15.00 Uhr

England, First Division

Upton Park

28.000 Zuschauer

 MVV Maastricht vs. Top Oss 1:3

19.02.2004 20.00 Uhr

Niederlande, Gouden Gids Divisie

De Geusselt

......Zuschauer

 FC Eindhoven vs. VVV Venlo 3:1

20.02.2004 20.00 Uhr

Niederlande, Gouden Gids Divisie

Jan Louwers Stadion

1.372 Zuschauer

 KFC Uerdingen vs. Rot-Weiß Essen 0:2

05.03.2004 19.30 Uhr

Deutschland, Regionalliga Nord

Grotenburg Stadion

6.084 Zuschauer

 FC Antwerpen vs. RAEC Mons 0:0

13.03.2004 20.00 Uhr

Belgien, Jupiler League

Bosuil Stadion

..... Zuschauer

 

PSV Eindhoven vs. Aj Auxerre 3:0

25.03.2004 20.30 Uhr

Uefa-Cup Achtelfinale

........ Zuschauer

 

 De Graafschap vs. SC Cambuur 1:1

29.04.2004 20.00 Uhr

Gouden Gids Divisie

De Vijverberg

............Zuschauer

 Standard Lüttich vs. Sporting Charleroi

08.05.2004 20.00 Uhr

Jupiler League

Stade Sclessin

.......Zuschauer

  KFC Uerdingen vs. Dynamo Dresden 1:0

05.06.2004 14.00 Uhr

Regionalliga Nord

Grotenburg Stadion

11.500 Zuschauer

 

Schweden vs. Serbien Montenegro 6:7 n.E.

05.06.2004 18.15 Uhr

U21 Europameisterschaft Halbfinale

Niederrheinstadion Oberhausen

3.600 Zuschauer

 

SV Someren vs. PSV Eindhoven 1:12

17.07.2004 14.30 Uhr

Testspiel, Holland

Sportpark de Potacker

5.000 Zuschauer

 



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!